Stellenangebot des Fördervereins der Grundschule am Eulenturm

Der Förderverein der Grundschule am Eulenturm in Allendorf an der Lumda benötigt für das Team des Schulischen Ganztags Unterstützung ab 1.April 2021.

Wir suchen eine engagierte pädagogische Fachkraft, gerne auch Erzieher (m/w/d) in Teilzeit mit 15 Std./Wo.+50 Std. i.d. Ferien pro Schuljahr (Möglichkeiten zur Erhöhung der Stunden geboten).

Der Aufgabenbereich der pädagogischen Fachkraft umfasst die gesamte pädagogische, bedarfsgerechte Betreuung der Kinder im Sinne der konzeptionellen und organisatorischen Rahmen des Trägers und der offenen Ganztagsschule.
Pädagogische Begleitung bei der Mittagsversorgung, die soziale Gruppenarbeit und die schulischen Hilfen gehören zu Ihren Aufgaben.

Sie verfügen über:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation
- eine abgeschlossene Ausbildung aus einem anderen Bereich
- Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern
- Einfühlungsvermögen sowie hohes Engagement
- strukturiertes planvolles Vorgehen
- Teamfähigkeit, Stabilität und Innovationsbereitschaft

Wir bieten:
- Interessante Aufgaben mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
- Flexible Arbeitszeitgestaltung
- Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
- Ein wertschätzendes Miteinander
- Ein motiviertes und kompetentes Team
- Regelmäßige Teamsitzungen
- Die Vergütung erfolgt angelehnt an den Tarifvertrag für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst

Weitere Infos und Aufgaben im Einzelnen:
- mit Grundschulkindern leben, lernen, spielen, essen, basteln, turnen,… zusammen eine schöne Zeit kindgerecht gestalten, bewegen und verändern
- mit Ihrer Arbeit tragen Sie zur außerschulischen Bildung der Kinder bei
- Planung und Durchführung von Projekten im Schulischen Ganztag und in den Ferien – Organisatorische Fähigkeiten
- Reflexion und Gestaltung des täglichen Geschehens
- Beobachten von individuellen Situationen im Alltag mit Kindern
- Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der konzeptionellen Arbeit in der offenen Ganztagsschule
- Bedarfsgerechte Angebote gestalten
- Beobachten des Gesundheitszustandes der Kinder, ggf. Informationen an die Eltern
- Beachten der Hygienevorschriften hinsichtlich der Kinder, der Räume und des Inventars
- Teilnahme an Team- und Dienstbesprechungen und an schulischen Veranstaltungen
- Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiterinnen innerhalb der Einrichtung
- Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, z.B. Kindertagesstätten, Schulen, Ämtern und Behörden, in Absprache mit der Leitung (Schule und Ganztag)
- Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 Std. und in den Ferien/pro Schuljahr sind 50 Std. zu leisten
- Die Vergütung erfolgt angelehnt an den Tarifvertrag für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum nächstmöglichen Zeitpunkt an:

Schulischer Ganztag der Grundschule Am Eulenturm
z.Hd. Sally Wilhlem-Spies
Schulstraße 7
35469 Allendorf an der Lumda
pfnallendorf@mauszentrum-gi.de
Telefon: 06407-4048920