Brut- und Setzzeit der Wildtiere beachten!

Liebe Hundebesitzer,

aus gegebenen Anlass:

Derzeit befinden wir uns in der Brut- und Setzzeit (März bis September), in der es besondere Rücksichtnahme auf unsere ansässigen Wildtiere bedarf.

Um beispielsweise Feldhasen, Rehkitze und Vögel nicht unnötig aufzuschrecken bitte wir Sie, Ihren Hund während dieser Zeit an der Leine zu führen.

Speziell im Bereich der Mühlwiese sollten Sie unserer Bitte nachkommen und Ihr Haustier anzuleinen, da dort ein Storch gesichtet wurde und dieser die Ruhe zum Nisten benötigt.

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung!

Benz,
Bürgermeister