Aktuelle Kursangebote der Katholischen Familienbildungsstätte Buseck

Musikzwerge für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren mit einem Erwachsenen

Sie haben Spaß daran, gemeinsam mit Ihrem Kind zu singen, zu tanzen und Kniereiter-, Finger- und Musikspiele zu lernen? Ihnen liegt das Pflegen von alten Kinderreimen und Liedern, aber auch das Singen von neuen, peppigen Liedern am Herzen? Sie suchen entwicklungsfördernde und verbindende Aktivitäten mit altersge-rechtem Jahreszeiten-Programm? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Beginn: Mi. 23.1.2019,10.00-10.45 Uhr, Gebühr 50,- €, 10 Termine


Nähen - Basic für AnfängerInnen

Sie haben eine Nähmaschine gekauft, wissen aber nicht wirklich, wie Sie diese in Gang setzen und Bedienungsanleitungen gehören nicht zu Ihrer Lieblingslektüre. Sie wollten immer schon mal nähen lernen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Die Kursleiterin führt Sie vom Einfädeln und den ersten Probenähten bis hin zu einem einfachen, fertigen Werk (wie z.B. eine Tasche oder einen Rock). Vielleicht haben Sie bald ein neues Hobby!
Nähmaschinen sind vorhanden. Sie können aber auch gerne Ihre eigene Nähmaschine mitbringen.

Beginn: Mi 30.1.2019,19.00-22.00 Uhr 5x Gebühr bei 6 TN 71,00 €

Leitung: Olga Braun, Maßschneiderin

 

Brot aus dem Holzbackofen-ein Backerlebnis der besonderen Art

In diesem Kurs bekommen Sie eine Einführung in das Brot backen. Aus Sauerteig, reinem Roggenmehl, Wasser und Salz wird das eigene Brot geknetet. Das Brot muss ruhen und wird dann mit selbstgestalteten Motiven versehen. Nachdem das Feuer im Holzbackofen abgebrannt ist, wird das Brot eingeschossen und bei hoher Temperatur eine Stunde lang gebacken. In der Zwischenzeit können Sie den ebenfalls selbst hergestellten und frisch gebackenen Lohkuchen bei einer Tasse Kaffee genießen.
Kurs findet in Rabenau-Allertshausen statt !
Termin: Sa. 2.2.2019, 10.00-14.00 Uhr, 14,50 € +15 ,-€ Lebensmittelumlage

Leitung: Christa Demandt

 

Die Küche Mexikos

Die mexikanische Küche ist bunt, vielfältig und scharf. Zu den be-liebtesten Zutaten gehören Chilis, Tomaten, Bohnen und Mais. Chili con carne werden Sie aber in Mexiko vergeblich suchen. Da-für gibt es Tortillas, frischen Fisch, viel Gemüse, exotisches Obst. Bitte eine Schürze und eine Schüssel mit Deckel mitbringen.
Termin: Dienstag 29. 01. 2019, 19-22 Uhr,Gebühr 9,00 € (+8-10 €Lebensmittelumlage)

Leitung: Beate Schmüser, Dipl. Ökotrophologin,

 

„Die Kunst ein Clown zu sein.“Wochenendkurs

"besteht nicht darin etwas Besonderes zu sein, sondern das zu zeigen was da ist, verbunden mit der Kunst über sich selbst zu lachen". (A. Kamara)

Wir lernen einige Grundsätze des Clownspiels kennen:- Spielszenen mit Neutralmasken, Theater des Körpers, Minimales Spiel. Wir experimentieren mit unserer Stimme laut,+ leise, bewegen uns mit und ohne Musik, improvisieren freie Spielszenen, arbeiten mit der Status-komik, bringen uns selbst und andere zum Lachen, freuen uns, dass wir den Raum und die Zeit haben all dies ausprobieren zu können. Der Kurs ist für Menschen mit und ohne Spielerfahrung, die Lust und Neugierde mitbringen und gerne ihre Wahrnehmung verfeinern, Spielfreude erleben und Emotionalität zeigen möchten. Bitte bequeme Kleidung tragen +Gymnastikschläppchen oder rutschfeste Socken mitbringen.

Termin: Fr. 22.2. 2019, 18-21 Uhr +Sa 23.2. 2019 10.15:30 Uhr, Gebühr 65€ bei 5-6 TN

Leitung: Annegret Kamara, Dipl. Sozialpädagogin

Weitere Kurse finden Sie in unserem Programm oder unter  www.fbs.buseck.de
Auskunft und Anmeldung: Tel. 06408-2477
E-mail:  familienbildung[at]fbs-buseck.de
Bürozeiten:                 Mo.:14.00 - 16.00 Uhr, Di.:16.00 - 18.00 Uhr, Mi:10.00 - 12.00 Uhr,